Super Angebot: Mitten in Amsterdam inkl. Frühstück für nur 39,50 €

Deal gefunden am: 08.Oktober 2016   /   geschrieben von:

Hallo ihr Ferienfans, ich habe ein unschlagbares Angebot für euch gefunden. Ihr werdet in der exklusivsten Straße in Amsterdam übernachten. Dieses Angebot ist für die wahren Sparfüchse unter euch! Lasst es euch nicht entgehen und bucht sofort!Super Angebot: Mitten in Amsterdam inkl. Frühstück für nur 39,50 €

Super Angebot: Mitten in Amsterdam inkl. Frühstück für nur 39,50 €

Euer Hotel liegt direkt an der P.C. Hoofstraat – der exklusivsten Straße der Niederlande. Zahlreiche Museen, Boutiquen, der Vondelpark und der Leidseplein warten auf Euch. All dieser Highlights liegen im engsten Umkreis des Hotels.

Das Hotel Cornelisz ist stylisch eingerichtet und die zentrale Lage ein wahrer Geheimtipp. Die Ausgehmeile Leidseplein, das Kulturmekka Museumsplein und der Vondelpark sind nur 5 Gehminuten entfernt! Der Leidseplein bietet Bars, Kinos, Restaurants, Theater und das Hard Rock Cafe.

Euer Zimmer vereint perfekt den Charme vergangener Zeit und modernen Komfort. Flatscreen-TV, Telefon, Safe und ein großzügiges Twinbett sind Standardeinrichtungen. Das WLAN ist im kompletten Hotel gratis.

Inklusivleistungen
  • 1, 2, 3 oder 4 Nächte im Hotel Cornelisz
  • Tägliches Frühstück
  • Willkommensgeschenk
  • Rabattgutscheine
  • Gratis WLAN
  • Preis: 39,50 € pro Person

 

 
Super Angebot: Mitten in Amsterdam inkl. Frühstück für nur 39,50 €

 

 

 
 

Schreibe einen Kommentar

oder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ferienfinder Deals

Ferienfinder richtet sich vor allem an User die gerne das ein oder andere qualitativ hochwertige Ferien-Schnäppchen suchen. Täglich werden tausende Rabatte, Coupons und Lastminute Angebote von Reiseveranstalter, Incoming Agenturen oder Fluggesellschaften ausgeschrieben, die man als Normalverbraucher gar nicht im Überblick hat. Die Ferienfinder suchen sich aus diesem Informationspool die besonderen und interessantesten Pauschalreisen, Flüge, Eintrittskarten oder Hotelübernachtungen raus und beschreibt diese auf dem Reiseblog. Oft fließen auch private Erfahrungen ein, so dass man sich sicher sein kann, dass diese Angebote wirklich zu empfehlen sind.