Sommerferien Deal bis 49% Rabatt! Zuschlagen und bis 815CHF Rabatt sichern!

Deal gefunden am: 23.Mai 2014   /   geschrieben von:

Wer sich gerade jetzt nach Sommerferien 2014 umsieht, sollte sich doch auf jeden Fall diesen Deal nicht entgehen lassen. Mit bis zu 49% Rabatt auf den Normaltarif könnt ihr genüsslich euer Ferienbudget entlasten!

Ein Mega Sommerferien Deal erwartet euch aktuell bei den TUI Deals. Sogar auf bereits reduzierte Ferien gibt es nochmals CHF 200.- Rabatt mit einem Gutschein Code.

Für die beliebtesten Sommerferien Reiseziele wie: Zypern, Teneriffa, Bulgarien, Türkei, Menorca, Gran Canaria, Ägypten und Mallorca ab Zürich oder Kreta, Kos und Rhodos ab Zürich oder Bern stehen mit sensationellen Preisnachlässen zur Auswahl.

 

Sommerferien

Sommerferien Deal bis 49% Rabatt! Zuschlagen und bis 815CHF Rabatt sichern!

 

Buchungsbedinungen:

  • Rabatte sind nur für Online Buchungen
  • zusätzlich auf reduzierte Preise nochmals CHF 200.- Rabatt mit dem Gutschein Code: LETS2DEAL00 (Gutschein Code einfach kopieren und im Buchungsvorgang eingeben)
  • Dieser Deal ist nur buchbar bis Montag Vormittag: 26.05.2014
  • Diese Ferienziele sind im Deal verfügbar:
  • ab Zürich: Zypern, Teneriffa, Bulgarien, Türkei, Menorca, Gran Canaria, Ägypten und Mallorca
  • ab Bern & Zürich: Kreta, Kos und Rhodos
  • Reisezeitraum: 11.07. bis 10.08.2014

 

 

Sommerferien 2014 bis 49% Rabatt

 

 
 

Schreibe einen Kommentar

oder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ferienfinder Deals

Ferienfinder richtet sich vor allem an User die gerne das ein oder andere qualitativ hochwertige Ferien-Schnäppchen suchen. Täglich werden tausende Rabatte, Coupons und Lastminute Angebote von Reiseveranstalter, Incoming Agenturen oder Fluggesellschaften ausgeschrieben, die man als Normalverbraucher gar nicht im Überblick hat. Die Ferienfinder suchen sich aus diesem Informationspool die besonderen und interessantesten Pauschalreisen, Flüge, Eintrittskarten oder Hotelübernachtungen raus und beschreibt diese auf dem Reiseblog. Oft fließen auch private Erfahrungen ein, so dass man sich sicher sein kann, dass diese Angebote wirklich zu empfehlen sind.