SBB Spezial-Tageskarte für die ganze Schweiz ab 54CHF inkl 4 Kinder & ohne Halbtax Abo

Deal gefunden am: 11.Juni 2014   /   geschrieben von:

Mit nur einem Ticket die ganze Schweiz bereisen, egal ob mit Bus, Tram, Schiff, Postauto und Zug – die SBB Spezial-Tageskarte kostet nur CHF 54.- in der 2. Klasse. Für diese Ticket ist auch kein Halbtax-Abo notwendig

Das Spezial Ticket kann nur bis zum 29. Juni 2014 erworben werden und bis zum 06. Juli 2014 eingelöst werden.

Schweiz

SBB Spezial-Tageskarte für die ganze Schweiz ab 54CHF inkl 4 Kinder & ohne Halbtax Abo

 

Deal im Überblick:

  • gültig auf alle GA-Bereichsstrecken  (alle Strecken der SBB und der meisten Privatbahnen sowie Postauto-, Schiffs-, Tram- und Busstrecken in vielen Schweizer Städten)
  • auch ohne Halbtax Abo gültig
  • gültig von Montag bis Sonntag sowie an allgemeinen Feiertagen ohne zeitliche Einschränkung. Zuschläge (z.B. für Alpine Ticket) und Reservierungen sind in der Tageskarte bei der Post nicht inbegriffen.
  • bietet vergünstigte Fahrten mit zahlreichen Bergbahnen und auf Anschlussverbindungen.
  • bis 4 Kinder unter 6 Jahren reisen zusammen mit einer Begleitperson kostenlos
  • Einlösbar bis 6. Juli 2014
  • Reisepreis: 2. Klasse: CHF 54.-
  • Reisepreis: 1. Klasse: CHF 88.-

 

Wie wäre es die SBB Spezial-Tageskarte mit einem unvergesslichen Ausflug zu kombinieren? Zum Beispiel mit einer Stadtrundfahrt/gang in Zürich, Basel, Bern oder Genf (ab 15 CHF ). Auf Getyourguide findet man zahlreiche Touren und Ausflüge in der schönen Schweiz.

 

 

SBB Spezial Tagesticket

 
 

Schreibe einen Kommentar

oder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ferienfinder Deals

Ferienfinder richtet sich vor allem an User die gerne das ein oder andere qualitativ hochwertige Ferien-Schnäppchen suchen. Täglich werden tausende Rabatte, Coupons und Lastminute Angebote von Reiseveranstalter, Incoming Agenturen oder Fluggesellschaften ausgeschrieben, die man als Normalverbraucher gar nicht im Überblick hat. Die Ferienfinder suchen sich aus diesem Informationspool die besonderen und interessantesten Pauschalreisen, Flüge, Eintrittskarten oder Hotelübernachtungen raus und beschreibt diese auf dem Reiseblog. Oft fließen auch private Erfahrungen ein, so dass man sich sicher sein kann, dass diese Angebote wirklich zu empfehlen sind.