Jede 100. Bewertung gewinnt einen 100 Euro Holidaycheck Reisegutschein

Deal gefunden am: 21.April 2014   /   geschrieben von:

Holidaycheck lanciert ab Morgen dem 22.04. bis 06.05.2014 ein tolles Gewinnspieljede 100. Hotelbewertung gewinnt einen 100 Euro Reisegutschein. Dafür müsst ihr jedoch auch etwas tun!

Holidaycheck Reisegutschein gewinnen

Jede 100. Bewertung gewinnt einen 100 Euro Holidaycheck Reisegutschein

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können und vielleicht einer der glücklichen zu sein, die einen 100 € Gutschein gewinnen, solltet ihr folgendes tun:

  • Gehe zu www.holidaycheck.de
  • Teilnahmeberechtigt sind alle deutschsprachigen Hotelbewertungen, die ab dem 22.04.14 abgegeben werden und bis zum 06.05.14 veröffentlicht werden
  • gehe zu: Bewertung abgeben und bewertet dein Lieblingshotel
  • Jede 100. Veröffentlichte Hotelbewertung gewinnt einen 100 Euro Reisegutschein
  • Die Gewinner werden ab dem 08.05.14 per E-Mail benachrichtigt
  • Der Reisegutschein ist für Pauschalreisen, Lastminute – und Frühbucherangebote einlösbar

 

Aber Achtung: Fakeeinträge werden ausnahmslos gelöscht und die Teilnahme am Gewinnspiel wird euch somit verwehrt!

Der Sinn ist ja, dass Ihr euch in Zukunft auch auf die Weiterempfehlungen anderer User verlassen wollt. Also bitte immer schön ehrlich bleiben!!!

 

Ich wünsche Euch nun viel Glück und toi,toi,toi!

 

hc_gutschein

 

 
 

Schreibe einen Kommentar

oder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ferienfinder Deals

Ferienfinder richtet sich vor allem an User die gerne das ein oder andere qualitativ hochwertige Ferien-Schnäppchen suchen. Täglich werden tausende Rabatte, Coupons und Lastminute Angebote von Reiseveranstalter, Incoming Agenturen oder Fluggesellschaften ausgeschrieben, die man als Normalverbraucher gar nicht im Überblick hat. Die Ferienfinder suchen sich aus diesem Informationspool die besonderen und interessantesten Pauschalreisen, Flüge, Eintrittskarten oder Hotelübernachtungen raus und beschreibt diese auf dem Reiseblog. Oft fließen auch private Erfahrungen ein, so dass man sich sicher sein kann, dass diese Angebote wirklich zu empfehlen sind.