35 CHF Lufthansa Gutschein zum Cyber Monday – nur am 02.12.2013

Deal gefunden am: 02.Dezember 2013   /   geschrieben von:

Lufthansa startet dieses Jahr am sogenannten „Cyber Monday“, dem 02. Dezember,  eine super Online-Verkaufsaktion. So bekommt ihr auf der Homepage der Airline www.lufthansa.ch die Möglichkeit, euren persönlichen Rabatt in Form eines „Promotion Code“ zur sofortigen Einlösung abzuholen.

lufthansa-cybermonday

Der Promotion Code muss anschliessend bei der Onlinebuchung am gleichen Tag eingelöst werden: Der Netto-Flugpreis ermässigt sich somit um 35 CHF. Der Promotioncode gilt für alle Lufthansa Flüge in allen Flugklassen für den Reisezeitraum vom 06. Januar – 13.  April 2014.

Was müsst ihr tun? Hierzu müsst ihr einfach ein online Formular vollständig. Anschliessend bekommt ihr per Email euren persönlichen Promotion Code. Dieser kann am Ende der Flugbuchung eingelöst werden.

 

Deal im Überblick

* nur am 02.12.2013 gültig

* 35 CHF Gutschein auf www.lufthansa.ch 

Reisezeitraum: 06. Januar – 13.  April 2014

* Gutschein nur auf Flugpreis anrechbar, nicht auf Steuern oder Gebühren

* Gutscheincodes nur gültig, wenn alle in der Reise gebuchten Flüge von Lufthansa oder Lufthansa Regional (inklusive Lufthansa City Line und Eurowings) durchgeführt werden 

* Der Gutschein-Code ist nur gültig für Flüge mit Abflug in der Schweiz.

 

>> Sichert euch hier euren 35CHF Flug-Gutschein

 

lh

 
 

Schreibe einen Kommentar

oder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ferienfinder Deals

Ferienfinder richtet sich vor allem an User die gerne das ein oder andere qualitativ hochwertige Ferien-Schnäppchen suchen. Täglich werden tausende Rabatte, Coupons und Lastminute Angebote von Reiseveranstalter, Incoming Agenturen oder Fluggesellschaften ausgeschrieben, die man als Normalverbraucher gar nicht im Überblick hat. Die Ferienfinder suchen sich aus diesem Informationspool die besonderen und interessantesten Pauschalreisen, Flüge, Eintrittskarten oder Hotelübernachtungen raus und beschreibt diese auf dem Reiseblog. Oft fließen auch private Erfahrungen ein, so dass man sich sicher sein kann, dass diese Angebote wirklich zu empfehlen sind.